Am 05. Juni 2016 trafen sich Eltern, Freunde, Pfadfinderinnen und Pfadfinder um zusammen vom Stammesheim nach Holzwickede zu wandern. Viele Eltern, Geschwister und Freunde der Stammesmitglieder waren unterwegs. Über den Emscherradweg ging es vorbei an Sölde und Holzwickede zu den Morgenstern-Highlandes. Auf dem Weg lagen unter anderem der Emscherquellhof, ein Wald und viele Abenteuer. Die acht Kilometer haben alle Familien in guten zwei Stunden geschafft.Angekommen in Holzwickede gab es Salate, Getränke und Gegrilltes für alle. Somit ist eine schöne, gemeinsame Aktion ruhig ausgeklungen.


Es kann nicht kommentiert werden.