Wir sind Wölflinge – Doch was bedeutet das? Nachzulesen auf dieser Seite:

Was machen Wölflinge

Wir Wölflinge treffen uns einmal in der Woche für unsere Meutenstunden. In diesen toben und spielen wir die lustigsten und verrücktesten Spiele, unternehmen aber auch große Abenteuer, wie zum Beispiel eine Reise nach Atlantis, zu den Rittern oder Piraten.Außerdem fahren wir oft auf verschiedene Fahrten, wie zum Beispiel eine Meutenjagd über ein Wochenende oder sogar ein großes Lager in den Sommerferien.

Die Meuten

Eine Meute ist eine große Gruppe mit vielen Wölflingen, die sich einmal wöchentlich zu einer Meutenstunde trifft. In unserem Stamm gibt es 2 Meuten, die Meute Hati und die Meute Baghira:

Meute Hati:       Donnerstags, 17:00 – 19:00

Meute Baghira:  Mittwochs, 16:30 – 19:00

Wenn du Lust bekommen hast, dir die Meute mal genauer anzusehen, dann melde dich doch gerne bei uns!

Es kann nicht kommentiert werden.